Museum im Alten Wasserwerk

    Veranstaltungen

    Verschiedene Sonderveranstaltungen laden ein, das Museum im Alten Wasserwerk auch einmal anders zu erleben.
    Bitte beachten Sie, dass an Veranstaltungstagen abweichende Öffnungszeiten und Eintrittspreise gelten können.


    19. August 2017

    Auch in diesem Jahr, am 19. August 2017, von 18 bis 24 Uhr, ist das Museum im Alten Wasserwerk wieder Teilnehmer der Langen Nacht der Museen.  Wir freuen uns auf einen sommerlichen Abend am schönen Müggelsee.

    Programm:

    • Kurzführungen (Dauer ca. 25 Min.) um 18, 20 und 22 Uhr
    • Museumsbereiche geöffnet, die sonst nur im Rahmen von Führungen zugänglich sind
    • Chordarbietung (Dauer ca. 30 Min.) Gofenberg & Chor um 19.30 und 21 Uhr
    • Kleines Imbissangebot durch AWO (Arbeiterwohlfahrt Treptow – Köpenick e.V.)

    Bitte beachten Sie die Hinweise zu Verkehrsbeeinträchtigungen auf der Straßenbahn Linie 60. Zwischen S Friedrichshagen < > Altes Wasserwerk besteht Ersatzverkehr mit Bussen (als Ringlinie ab S Friedrichshagen).
    Wir bieten in der Zeit von 18 bis 24 Uhr ein Kleinbus-Shuttle zwischen dem S-Bhf. Friedrichshagen und dem Museum an.

    Tagsüber ist das Museum zu den üblichen Zeiten (10-17 Uhr) geöffnet, die Tour W findet ganz regulär statt. Von 17 bis 18 Uhr sind Museum und Außengelände aufgrund von Vorbereitungsarbeiten geschlossen.

    Der Besuch ab 18 Uhr ist nur mit einer Eintrittskarte der Langen Nacht der Museen möglich.

    Informationen zur Langen Nacht, zu Tickets und zum Programm der teilnehmenden Museen finden Sie ab August auf den Internetseiten der Langen Nacht der Museen.


    9. September 2017

    Auch in diesem Jahr werden wir zum Tag des offenen Denkmals Kurzführungen im Museum und über das Außengelände mit dem besonderem Themenschwerpunkt „Denkmalschutz” anbieten. Zu diesen Führungen wird eine Anmeldung erforderlich sein. Informationen dazu folgen im Sommer an dieser Stelle.

    Die öffentliche Tour W findet davon unbenommen statt.