Keine Führungen und Ausstellungen bis mindestens einschließlich 19. April

    Gemäß der Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Berlin (SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung – SARS-CoV-2-EindV) finden bis mindestens Sonntag, den 19. April 2020 keine Führungen und Ausstellungen statt. Wir bitten um Ihr Verständnis.

    Abgesagt sind vorerst alle Führungen, Ausstellungen und Bildungsseminare bis einschließlich 19. April.
    Der Ticket- und Buchshop am Gesundbrunnen bleibt in diesem Zeitraum geschlossen.

    Was passiert mit im Vorverkauf erworbenen Tickets?

    Die Tickets verlieren mit der Veranstaltungsabsage ihre Gültigkeit und sind nicht zu einem anderen Termin oder einer anderen Tour einsetzbar.

    Im Online-Vorverkauf über Reservix erworbene Tickets für Veranstaltungen bis einschließlich 19.4. werden durch Reservix rückabgewickelt. Sie müssen sich dazu um nichts kümmern. Es ist aufgrund des aktuellen Stornierungsaufkommens bei Reservix allerdings damit zu rechnen, dass die Rückabwicklung bis zu mehrere Wochen in Anspruch nehmen wird. Wir bitten um Geduld.
    Tickets der Tour E am 2.4. und 16.4. behalten Ihre Gültigkeit, die beiden Touren werden jedoch auf unbestimmte Zeit verschoben.

    Tickets, die an einer Reservix-Vorverkaufsstelle erworben wurden, können nur an derselben Vorverkaufsstelle zurückgeben werden. Dies betrifft derzeit ebenfalls ausschließlich Tickets für Veranstaltungen bis zum 19.4..
    Hierbei ist Folgendes zu beachten: Es besteht kein Grund zur Eile! Die Rückgabe der Tickets muß nicht vor dem Termin der Veranstaltung erfolgen! Die meisten Vorverkaufsstellen dürften momentan geschlossen sein. Es empfiehlt sich, die Vorverkaufsstelle anzurufen und nach den Service- und Öffnungszeiten zu fragen und zu erfragen, ob die Veranstaltung aufgrund längerer Bearbeitungszeit bereits zum Storno durch Reservix freigeschaltet wurde. Das wird Ihnen unnötige Wege ersparen.

    Reservix hat derzeit eine hohe fünfstelligen Anzahl von Veranstaltungsabsagen und -verlegungen zu bearbeiten. Die Rückabwicklung bzw. Stornofreigabe von Veranstaltungen erfolgt priorisiert nach Veranstaltungstermin. Es wird dringend darum gebeten, von telefonischen Rückfragen bei Reservix Abstand zu nehmen, um die Bearbeitung nicht unnötig zu verzögern!